Sa., 13. Aug.

|

Eurasburg

Herzkohärenz mit Pferden

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Herzkohärenz mit Pferden

Zeit & Ort

13. Aug., 10:00 – 17:00

Eurasburg, Ziegelstadel 9, 82547 Eurasburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Pferde nehmen unsere Emotionen und unsere Gedanken auf und reagieren intuitiv und unvoreingenommen darauf. Diese meist ganz unbewusst wahrgenommenen Wirkkräfte zwischen Mensch und Pferd beschäftigen zunehmend auch die Wissenschaft. Es gibt inzwischen einige Studien, die sich mit der heilsamen und entspannenden Wirkung der Pferde auf uns Menschen beschäftigen. 

Laut Forschern des HeartMath® Instituts hat unser Herz ein elektromagnetisches Feld, das von 2,4 Metern bis 3 Metern um den menschlichen Körper strahlt und somit seine Umwelt beeinflußt. Das elektromagnetische Feld, das vom Herzen eines Pferdes ausstrahlt, ist sogar fünfmal so groß als das des Menschen. So wird klar, wie stark Pferde auf uns wirken können. Zudem ist wahrscheinlich, dass Pferde das haben, was die Wissenschaft ein kohärentes Herzfrequenzmuster bezeichnet. Dieser Begriff erläutert, warum derart viele positive Wirkkräfte auftreten, wenn wir den Pferden nahe sind.

Die Wissenschaft schlussfolgert, dass die Menschen viele körperlichen Vorteile haben, wenn sie mit Pferden interagieren: Blutdrucksenkung und Senkung der Herzfrequenz, ein erhöhter Beta-Endorphin-Spiegel (das sind Neurotransmitter, die als Schmerzunterdrücker wirken), das Stresslevel nimmt ab, negative Gefühle wie Wut und Angst nehmen ab, Gefühle für Vertrauen, Geduld und Selbstwirksamkeit werden stärker.

Wir werden uns an diesem Tag den theoretischen Grundlagen der Herzkohärenz widmen sowie deren erspüren auf und an den Pferden.

Dozenten: Tomek Twardowski und Julia Suchner

Investition: 195€

Anmeldung gerne unter Kontakt oder j.suchner@horsespirit.eu